USA

Orlando

Orlando, die fünftgrößte Stadt Floridas, die sich im Zentrum der Florida-Halbinsel befindet, gehört zu den meist besuchtesten Städten der USA. Etwa 60 Millionen Touristen aus aller Welt kommen jedes Jahr hier her.

Foto: Pixabay

Orlando ist vor allem wegen der spektakulären Themenparks von Walt Disney World und Universal Studios bekannt und gilt als die „Touristen-Hauptstadt der USA“.

Neben der bekannten Walt Disney World gibt es etwa fünfzig weitere Themenparks, wie Sea World, Bush Gardens, die Universal Studios Florida und viele mehr. Doch nicht nur die Freizeitparks sind interessant, Orlando hat eine wunderbare Downtown, in der man hervorragend Bummeln gehen kann.

Von hier aus hat man es nicht weit zum Orange County Regional History Center, welches man sich definitiv ansehen sollte. Für ausgedehnte Shoppingtouren bieten sich vor allem die verschiedenen großen Einkaufszentren an, von denen die größte die Florida Mall mit etwa 172.000 m² Verkaufsfläche ist. Weitere Malls sind der Orlando Fashion Square, der Artegon Marketplace und die Mall at Millenia.

Einen kleinen Shopping Trip sollte man in seinen Aufenthalt in Orlando in jedem Fall einplanen, da es sich in Orlando wie in ganz Florida grundsätzlich sehr lohnt- neben den Malls gibt es viele Markenoutlets, in denen die Klamotten deutlich unter ihrem regulären Verkaufspreis erhältlich sind.

Ganz nebenbei erhält man hier einen einzigartigen Blick auf die atemberaubende Skyline der Downtownm mit ihren Wolkenkratzern und Lichtern.

Wer auf ein bisschen Kunst und Kultur nicht ganz verzichten möchte, für den lohnt der Besuch des Menello Museum, des Museum of Art oder des Orlando Science Center.

Im Orange County Regional History Center, welches am Central Boulevard liegt, lernt man viel über die ereignisreiche Vergangenheit der Stadt.

Die City Arts Gallery präsentiert seinen Besuchern fünf verschiedene Kunstgallerien mit wechselnden Ausstellungen. In der Gallery at Avalon Island kann man Ausstellungen örtlicher Künstler betrachten. Eine Etage über der Gallery at Avalon Island befindet sich ein kleines Kino, in dem das alljährliche Orlando Filmfestival veranstaltet wird. Auch das Orlando Repertory Theater oder das Orlando Shakespeare Theater sind sehenswert.

Besonders beliebt bei Touristen ist das Hard Rock Cafe Orlando am Universal Boulevard- und als modisches Souvenir bietet sich eines der Logo T-Shirts an.

Eine unvergleichliche Show, die die Phantasie jedes Menschen anregt, bekommt man von Cirque du Soleil La Nouba im Walt Disney Resort geboten. Diese Show ist schwer zu beschreiben, man muss sie selbst gesehen haben... sie hat was von einem Zirkus, ist durch die eingesetzten fluoreszierenden Farben und die atemberaubenden Kunststücke aber viel mehr als das.

Nightlife

In Downtown Orlando ist immer etwas los, besonders am Wochenende geht es hier wild zu- die Stimmung ist Festival ähnlich und die Möglichkeiten riesig. Das meiste spielt sich entlang der Wall Street Plaza und um die Orange Avenue ab. In den Bars wird live Musik gemacht und es werden Mottopartys veranstaltet. Ob stylischer Club oder gemütliche Bar oder Kneipe- hier ist für jeden Geschmack die passende Location dabei.

Golfsport

Im Umkreis von ca. 5km befinden sich 35 Golfplätze

Orlando

Anschrift

Orlando
USA

Kontakt