Florida

Clearwater Marine Aquarium

Das Clearwater Marine Aquarium ist ein Aquarium in Clearwater, Florida. Es widmet sich der Rettung, Rehabilitation und Freisetzung von kranken und verletzten Meerestieren, öffentlicher Aufklärung und tiergestützter Therapie und Forschung.

Foto: Wikipedia/Beyond My Ken - Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=66110459

Das Clearwater Marine Aquarium ist ein Aquarium in Clearwater, Florida. Es widmet sich der Rettung, Rehabilitation und Freisetzung von kranken und verletzten Meerestieren, öffentlicher Aufklärung und tiergestützter Therapie und Forschung. Das Clearwater Marine Aquarium wurde 1972 an seinem heutigen Standort am Clearwater Beach in einer ehemaligen Wasseraufbereitungsanlage eröffnet (die großen Pools sind für Rehabilitationsmaßnahmen gut geeignet).

Im Aquarium sind zahlreiche Arten ansässig, die alle schwere Verletzungen haben, die ihre Rückkehr in die Wildnis verhindern. Der bekannteste ständige Bewohner des Aquariums und der Schwerpunkt seiner Marketingkampagnen ist Winter, ein Tümmler, der im Dezember 2005 gerettet wurde, nachdem er seinen Schwanz in einer Krabbenfalle gefangen hatte. Ihre Verletzungen verursachten den Verlust seines Schwanzes, und das Aquarium passte eine Prothese an, was weltweite Aufmerksamkeit auf die Einrichtung lenkte. Winter spielte später in dem Film "Dolphin Tale" von 2011 und die Fortsetzung "Dolphin Tale 2" mit.

Clearwater Marine Aquarium

Anschrift

Windward Passage 249
33767 Clearwater, FL
USA

Kontakt

Clearwater Marine Aquarium
Telefon: +1 727-441-1790