Places 2 be
Mit seiner malerischen Küste, schroffen Bergen, idyllischen Städtchen, vielen historischen Sehenswürdigkeiten und einsamen Felsbuchten zählt Kroatien zu den schönsten und abwechslungsreichsten Landschaften Europas. Das Land ist voller Naturparadiese und bietet unzählige Möglichkeiten, seinen Urlaub hier zu verbringen. In dieser Sammlung zeigen wir Euch ein paar ganz besondere Orte, die Ihr auf Eurer Kroatien-Reise definitiv gesehen haben solltet.  
Das römische Amphitheater in Pula ist das sechstgrößte antike Amphitheater der Welt. Im Endausbau (seit 81 n. Chr.) bestand es aus zwei übereinander angeordneten Arkadenreihen mit 72 Bögen aus weißem Kalkstein.
mehr
Diese charmante kleine Stadt befindet sich nur 20 km südlich von Dubrovnik befindet. Es ist das Stadtzentrum von Konavle, der südlichsten Region des Landes.
mehr
Der monumentale Diokletianpalast ist das kulturelle Herz von Split und eine der spektakulärsten Attraktionen Dalmatiens.
mehr
Bekannt ist Dubrovnik vor allem durch die charakteristische Altstadt, die vollständig von einer massiven, im 16. Jh. fertiggestellten Steinmauer umgeben ist.
mehr
Die kleine Insel liegt in der Adria und ist rund 630 Meter von der Altstadt der kroatischen Stadt Dubrovnik entfernt ist.
mehr
Die Meeresorgel von Zadar hat sich schon jetzt zu einem Wahrzeichen der Stadt entwickelt. Sie zählt zu den außergewöhnlichsten Bauprojekten Kroatiens.
mehr
Wenige Kilometer hinter Sibenik liegt der einzigartige Nationalpark Krka, der mit seiner einmaligen und paradiesischen Flusslandschaft, die ihresgleichen vergeblich sucht, seine Besucher in Atem hält.
mehr
Der 1949 gegründete Nationalpark Plitvicer Seen befindet sich im Karstgebiet in der Nähe der Grenze zu Bosnien und Herzegowina und ist alljährlich das Ziel von etwa einer Million Besuchern, die sich an strikte Verhaltensvorschriften zum Schutz des Parks zu halten haben.
mehr
Der Naturpark Biokovo wurde, dank seiner außergewöhnlichen biologischen Vielfalt und seiner landschaftlichen Naturschönheit im Jahre 1981 zum Naturpark ernannt.
mehr
Direkt an der Küste von Dalamtien, im Süden des Landes, thront Dubrovniks Hausberg Srd, zu Deutsch Sergiusberg. Beliebt ist der etwa 400 Meter hohe Berg bei Touristen vor allem wegen seiner unvergleichlichen Aussicht auf die Stadt und die traumhafte Landschaft.
mehr
Das Goldene Horn zählt zu den beliebtesten Strände Kroatiens. Er befindet sich auf der Insel Brač, einer Insel im Gebiet Dalmatien vor der Stadt Split am Adriatischen Meer.
mehr
Eine Ausstellung, die unter die Haut geht. Wer sich für Kriegsjournalismus interessiert, sollte sich diese Ausstellung definitiv nicht entgehen lassen.
mehr