Die Highlights von Dänemark
Nicht nur, dass man Dänemark von Deutschland aus mit dem Auto super schnell erreichen kann. Unser Nachbarland bietet mit seiner wunderschönen Hauptstadt Kopenhagen auch eine große Metropole in dem sonst so landschaftlich geprägten Land. Die vielen bunten Häuser im Hafen Nyhavn, die Königspaläste, alte Stadtkerne die einen auf eine Reise in die Vergangenheit des Landes mitnehmen, viele kulinarische Köstlichkeiten und natürlich die langgezogenen Ostseestrände, die zu ausgiebigen Spaziergängen einladen. Entdeckt unser Nachbarland von einer ganz neuen Seite und lasst Euch für Euren nächsten Urlaub inspirieren.
Blåvand ist bekannt für seinen kinderfreundlichen Sandstrand. Hier fahren keine Autos am Strand, und die Wellen rollen still und ruhig auf den kreideweißen Sand.
mehr
Die kleine Bronzefigur, die auf einem Findling an Kopenhagens Uferpromenade "Langelinie" sitzt, ist nicht nur das Wahrzeichen von Kopenhagen. Sie hat es mittlerweile zum dänischen Nationalsymbol geschafft – ein Kopenhagenbesuch ohne die „Kleine Meerjungfrau“ gesehen zu haben? Undenkbar.
mehr
Das Grød ist mittlerweile eine Institution in Kopenhagen, wenn es um günstiges, gesundes und leckeres Essen geht. Grød hat sich komplett auf Porridge, also Haferbrei spezialisiert.
mehr
Die Burgruine von Hammershus ist ein Wahrzeichen der dänischen Ostseeinsel Bornholm und eine seiner beliebtesten Sehenswürdigkeiten. Auf den Klippen der Bornholmer Nordküste ragen die Mauern hoch über der Küste der Ostsee auf.
mehr
Die Königliche Oper auf der Insel Holmen im Zentrum von Kopenhagen ist die dänische Nationaloper und eine der modernsten Bühnen der Welt.
mehr
Die Küste Südseelands wird von Møns Klint dominiert, der höchsten Klippe des Landes und ein fantastischer Ort zum Wandern und zum Staunen.
mehr
Der Markt befindet sich auf einem alten Werftgelände, die meisten Stände sind deshalb auch stilecht in alten Schiffscontainern untergebracht.
mehr
Das Schloss Amalienborg ist die Kopenhagener Stadtresidenz der dänischen Königin Margrethe II. Amalienborg wurde im 17. Jahrhundert gebaut und wird heute als einer der beeindruckendsten Rokoko-Bauten Dänemarks angesehen.
mehr
Der Tivoli in der Innenstadt von Kopenhagen ist ein weltbekannter Vergnügungs- und Erholungspark. Die mit Blumenbeeten und Springbrunnen geschmückte Anlage befindet sich zwischen dem Rathausplatz und dem Hauptbahnhof.
mehr