Unentdecktes Indonesien
Es ist eigentlich kaum zu glauben: Es gibt ein Land, das aus tausenden von traumhaften Inseln besteht. Die meisten von uns kennen vermutlich nur Bali, Lombok oder die Gili Inseln. Wir haben eine Sammlung zusammengestellt mit den eher unentdeckten Inseln Indonesiens, die noch fast gänzlich vom Massentourismus verschont geblieben sind.
Borneo, das heißt Exotik, wilde Tiere und Abenteuer, eine faszinierende Welt, die sich von unserem eigenen Alltag kaum mehr unterscheiden könnte.
mehr
Flores ist die viertkleinste und westlichste Insel der Sunda-Inseln, eine Flugstunde von Bali entfernt. Auf Flores ist Massentourismus noch ein Fremdwort und es gibt hier schrill farbige Kraterseen, Strände in Pink und spinnennetzförmige Reisfelder.
mehr
Java ist ein Ort wie seine Vulkane, aufregend, naturgewaltig. Die mystischen Vulkane sind surreale Naturbühnen, die jeder einmal gesehen haben sollte. Unter ihrer Asche wurden, aus der Lava geschnitzte buddhistische und hinduistische Tempelanlagen freigelegt.
mehr
Komodo ist eine der Kleinen Sundainseln mit einer Fläche von 390 km². Bekannt wurde die Insel vor allem durch den Komodowaran, die größte gegenwärtig lebende Echsenart. Viele Touristen kommen nach Komodo, um die Flora und Fauna an Land und unter Wasser zu sehen.
mehr
Die kleine Insel Lembongan ist nur einen kurzen Bootstrip von Sanur entfernt. Sie bietet Ruhe, Tauchen, Surfen und schöne kleine Hotelanlagen. Die Strände auf Lembongan sind teilweise sehr schön.
mehr
Sulawesi (früher Celebes) ist eine indonesische Insel zwischen Borneo und Neuguinea.
mehr
Die Insel Sumatra gehört zu Indonesien und ist die sechstgrößte Insel der Welt. Die Insel ist also riesig! Man könnte also Monate auf der Insel verbringen und hat vermutlich immer noch nicht alles entdeckt.
mehr
Dominiert wird Sumbawa von dem riesigen Stratovulkan Tambora, der die Halbinsel Sanggar praktisch völlig einnimmt. Einmal am Kraterrand angekommen belohnt einen die spektakuläre Aussicht in die Caldera und über die Inseln für die Mühe des langen und sehr anstrengenden Aufstiegs.
mehr
Westneuguinea oder Westpapua ist die Westhälfte der äquatornahen Insel Neuguinea, welche dem Kontinent Australien zugehörig ist. Westneuguinea ist Teil der Republik Indonesien, während die Osthälfte als Papua-Neuguinea einen eigenen Staat bildet.
mehr