Die Highlights der Algarve
Die Algarve gehört zu den begehrtesten Reisezielen in Portugal und bietet mit über 3.000 Sonnenstunden im Jahr und einer einzigartigen Landschaft ideale Bedingungen für einen erholsamen Urlaub. Besonders im Frühjahr liegt ein besonderer Zauber über der südlichsten Region Portugals, und nahezu ganzjährig laden feinsandige Strände, felsige Buchten und der azurblaue Atlantik zum Baden, Tauchen, Segeln, Golfen und Surfen ein. Eine kulinarische Entdeckungsreise und Sightseeingtour durch pulsierende Städte, quirlige Küstenorte - das ist der Süden Portugals.
Albufeira ist eines der bedeutendsten Urlaubszentren der Algarve und die größte Stadt im östlichen Barlavento, eine Region an der Südküste, die für ihre reizvollen Felsklippen und idyllischen Sandbuchten bekannt ist. Albufeira besticht mit einer lebhaften Stimmung, traumhaft schönen Stränden und einem pulsierenden Nachtleben.
mehr
Das ehemalige Fischerdorf Carvoeiro ist heute ein beliebter Ferienort und lockt mit einer grandiosen Küstenlandschaft. Eine Wanderung entlang der von Wind und Wetter geschaffenen Felsformationen bei Algar Seco ist ein Highlight für Naturliebhaber und Aktivurlauber.
mehr
Das Cabo de Sao Vicente markiert Europas südwestliches Ende und beeindruckt mit einer rund 60 Meter hohen Steilküste.
mehr
Lebhaftes Flair in den Gassen und auf den Plätzen des historischen Stadtkerns von Faro lädt zum Bummeln, Shoppen und Verweilen ein. Im Frühjahr nisten Scharen von Störchen auf den Türmen, Dächern und Mauervorsprüngen der Altstadt und liefern einzigartige Fotomotive.
mehr
Die kleine Hafenstadt Lagos liegt in einer malerischen, von Steilfelsen umrahmten Bucht im Südwesten der Algarve.
mehr
Das Taste Restaurant steht fuer frischen Geschmack. Die hervoragende Qualitaet der verschiedenen Tapas Gerichte, der frischen Fischfillets oder der leckeren Steakauswahl kombiniert mit dem zuvorkommenden Service machen TASTE in Carvoeiro zu einem gastronomischen Highlight.
mehr
In den südlichen Ausläufern der Serra de Monchique, rund 30 Autominuten von Albufeira und Lagos entfernt, liegt das idyllische Städtchen Silves. Zu den Attraktionen der Altstadt zählen das Kastell und die über einer Moschee erbaute gotische Kathedrale.
mehr
Zu den Highlights einer jeden Algarve-Reise zählt ein Besuch des malerischen Städtchens Tavira im Südosten der Region. Die im Lagunenbereich der Ria Formosa gelegene Stadt ist auch als „Klein-Venedig“ bekannt und besticht mit einer entspannten Atmosphäre und zahlreichen Sehenswürdigkeiten.
mehr