Western Australia
Der Westen des Kontinents birgt einige Naturschönheiten und besondere Orte. Geht auf Entdeckungsreise und lasst Euch inspirieren.
Der Eighty Mile Beach liegt entlang der Nordwestküste von Western Australia. Er befindet sich ungefähr in der Mitte zwischen den Städten Broome und Port Hedland.
mehr
Exmouth ist ein Ort in Western Australia. Er wurde 1964 gegründet und nach Admiral Exmouth benannt, der die Gegend 1818 erforschte.
mehr
In der Hamersley Range, im Zentrum der Pilbara, liegt der ausgedehnte Karijini-Nationalpark. Er bietet eine spektakuläre, raue Kulisse in einer uralten geologischen Formation. Mit 627.445 ha ist er der zweitgrößte Nationalpark Westaustraliens.
mehr
Der Strand von Monkey Mia an der nordöstlichen großen Halbinsel der Shark Bay in Westaustralien, welche größtenteils zum UNESCO-Welterbe zählt, ist berühmt für die wildlebenden Delfine, die am Vormittag mehrfach an den Strand kommen, um sich aus der Hand füttern zu lassen.
mehr
Der Nambung National Park 250 km nördlich von Perth ist einer der schönsten des Bundesstaates und durch die Gesteinsformationen der Pinnacle Desert wohlbekannt.
mehr
Perth ist die Hauptstadt des Bundeslandes Western Australia und die drittgrößte Stadt Australiens. In Perth genießen Sie das Beste aus beiden Welten: feine Sandstrände und malerische Parks treffen auf eine blühende Metropole mit kleinen Bars, kreativen Restaurants und außergewöhnlicher Straßenkunst.
mehr
Rottnest Island ist eine kleine Insel in der Nähe von Perth vor der Küste des australischen Bundesstaates Western Australia. Sie liegt 18 Kilometer westlich von Fremantle. Rottnest Island ist elf Kilometer lang und 4,5 Kilometer breit.
mehr
Der Shell Beach ist ein ca. 40 km langer Küstenstreifen an der westaustralischen Shark Bay, der aus einer bis zu 10 Meter dicken Schicht aus Milliarden von Herzmuscheln besteht.
mehr
Der Wave Rock ist eine etwa 2,7 Milliarden Jahre alte Granit-Gesteinsformation, die durch Erosion und Witterung zu einer Welle geformt wurde.
mehr